Stanley 151 und 152

Diese Hobel sind sogenannte Schweif-Hobel, welche dann zum Einsatz kommen, wenn es um Rundungen geht. Egal ob Konvex oder Konkav mit dem Schweif-Hobel kann man diese Rundungen Aushobeln. Auch zum erstellen von Werkzeuggriffen, die abgerundet sein sollten, damit sie besser in der Hand liegen, ist der Schweif-Hobel perfekt.

Die Messer lassen sich in der Schnitt-tiefe und auch in der Horizontale mittels zweier Rändelschrauben einstellen.
Der Stanley 151 hat die Glatte Hobel-Sohle während der 152 eine Runde Hobel-Sohle besitzt. Somit sind diese beiden Hobel auch als Team zu betrachten.

Stanley 151 und 152

Stanley 151 und 152

Bestellnummer : 1-12-151 oder 1-12-152
Eisenbreite (mm) : 55
Eisenlänge (mm) : 50
Gesamt-Breite (mm): 250